Europa Asien Afrika Amerika Australien Ozeanien  
Letztes Update: 04. May 2018
Home => Reisebericht Vietnam / Kambodscha
15.09.2019 / 20:35
 
 
Halong Bay

Geheimnisvoll Wir machen uns auf den Weg in die Halong Bucht in der großen Hoffnung auf besseres Wetter als vor 7 Jahren. Am späten Abend erreichen wir Halong City und das Wetter scheint sich positiv zu entwickeln, nur ein paar Taifunwarnungen an den Balkontüren des Hotels lassen noch geringen Zweifel aufkommen.

Und in der Tat, strahlender Sonnenschein begleitet uns dieses mal auf den Weg durch die famosen Kalksteinformationen. Die Legende erzählt von einem "herabsteigenden Drachen" der mit wütenden Peitschenhieben seines gewaltigen Schwanzes die Feinde aus dem Norden zermalmte und dabei tiefen Kerben und Scharten in der Landschaft riß. Als sein gewaltiger Leib im Meer versank, verdrängte er so viel Wasser, daß die Täler und Schluchten überflutet wurden und seitdem nur noch die zerklüfteten Gipfel zu sehen sind. Die Fahrt mit einer Dschunke durch die eindrucksvolle Landschaft ist wie Balsam auf die Seele und läßt mein Fotografen-Herz schneller schlagen.

Hang Sung Sot Cave Aufgrund der vorherrschenden Gesteinsart ist das Gebiet mit tausenden Höhlen jeglicher Form und Größe überzogen, von denen viele bis Heute noch nicht entdeckt und vollständig erforscht wurden. Viele dieser effektvoll beleuchteten Höhlen in diesem Labyrinth der Kalksteinfelsen werden täglich von den zahlreichen Ausflugsbooten angelaufen. Unser Ziel ist die kleine Insel Bo Hon mit der Hang Sung Sot Cave, was übersetzt soviel wie Überraschungshöhle bedeutet. Eine nicht gerade geringe Anzahl von Treppen führt hinauf zum Eingang der Höhle und die erste Überraschung, die uns die Höhle bietet ist der einzigartige Ausblick auf die Bucht der kleinen Insel. Im inneren erwarten und Stalagmiten und Stalagtiten die mit farbigen Licht effektvoll beleuchtet sind.

Ein liebevoll zubereitetes Fischessen auf der Dschunke während der Fahrt durch die traumhafte Landschaft rundet diesen Ausflug in die Halong Bay noch richtig ab.

weiter weiter