Europa Asien Afrika Amerika Australien Ozeanien  
Letztes Update: 04. Nov 2019
Home => Reiseberichte => Vietnam / Kambodscha => Was der Natur genommen wurde ... (Kambodscha)
04.08.2020 / 13:45
 
 
Was der Natur genommen wurde ...
 
 
 
... holt sie sich zurück.
Ta Prohm ist der einzige Tempel in Ankor, der in etwa so belassen wurde wie er Anfang des 20. Jahrhunderts im kambodschanischen Dschungel wieder entdeckt wurde.
 
Aufnahmedaten: Sony Alpha 900, Sony Carl Zeiss 16-35 f2.8 SSM, Polfilter B+W Käsemann Slim
 
EXIF-Info:  
Hersteller: SONY
Modell: DSLR-A900
Verschlußzeit: 1/30 s
Blende: F/7.1
Programm: Zeitautomatik (A)
ISO: 250
Belichtungskorrektur: 0 EV
Belichtungsmessung: Multi-Segment
Blitz: Kein Blitz
Brennweite: 16 mm
Brennweite equiv. Kleinbild: 16 mm
 
Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung ist nur für private Zwecke ohne komerzielle Nutzung gestattet. Veröffentlichung, Vervielfältigung und Vertrieb nur mit besonderer Genehmigung. Veröffentlichungen auf WEB-Seiten (auch auf privaten) nur mit besonderer Genehmigung, das gilt insbesondere auch wenn die Anzeige des Bildes durch einen Link auf meinen WEB-Space erfolgt, da hier auf meiner Seite übermäßig viel Traffic anfällt.

All rights reserved. Authorization only for private purposes without comercial use. Reproduction and distribution only with special permission.